Fassadenreinigung

Fassadenreinigung

Fassadenreinigung Berlin– dank Kletterern kommt Ihre Fassade zum neuen Glanz

Die Fassade ist die Visitenkarte einer Immobilie. Verschmutzungen trüben die Ansicht des Hauses.  Die Immobilie wirkt oftmals ungepflegt, sodass sich eine Wertminderung ergibt, die wiederum negativ auf das Vorhaben einer Neuvermietung oder Verkauf des Hauses auswirkt. Verschmutzte Hauswände bzw. Fassaden haben unterschiedliche Ursachen. Dazu zählen:

  • Befall durch Algen oder Grünspan
  • Zementschleier, Ablaufspuren
  • Schwermetalle
  • Staub und Schmutzablagerungen aus verschiedenen Umwelteinflüssen
  • Graffitis


Schnell graut es vielen Hausbesitzern bei dem Gedanken eines kostspieligen Neuanstrichs. Doch der Neuanstrich kann mit einer professionellen Fassadenreinigung vermieden bzw. hinausgezögert werden. Eine solche Entfernung der Verschmutzung ist im Vergleich zum Neuanstrich oftmals deutlich umweltschonender.

Gute Gründe für die Fassadenreinigung 

In den meisten Fällen können diese Verschmutzungen mit einer Fassadenreinigung beseitigt werden. Der Anstrich oder die Fassade ist meistens nicht geschädigt. Wir führen diese Arbeiten in Berlin & Brandenburg auch mithilfe der Seilklettertechnik durch. Das Aufstellen eines Gerüstes  ist in den meisten Fällen nicht nötig. Das geht in der Regel einfacher, günstiger, schneller und die Umwelt freut sich auch. Die Fassadenreinigung…
 

  • ist bis zu 70 Prozent günstiger als der Neuanstrich
  • ist weniger zeitaufwendig
  • erhält die Bausubstanz

Sinkende Energieeffizienz und geschädigte Bausubstanz


Algen, Schimmel und Pilze entstehen oft auf einer Hauswand. Dieser Zustand ist besonders kritisch, denn nasse Wände neigen zu Schimmelbildung in den Wohnungen bzw. Zimmern. Eine nasse Wand kühlt nämlich schneller ab, was wiederum den Algenbefall sowie die Bildung von Schimmel oder Pilzen begünstigt. Ein Teufelskreis entsteht. Zudem sinkt die Energieeffizienz des Gebäudes ab. Dies sind gleich zwei gute Gründe für eine Fassadenreinigung, die im Nachhinein wertsteigernd wirkt.

Die unterschiedlichen Fassadenarten

Diese kann aufgrund der verschiedenen Fassadentypen unterschiedlich viel kosten. Die Kosten orientieren sich auch daran, wie hartnäckig die Verunreinigungen sind.  Die häufigsten Fassadenarten sind:

  • Klinkerfassade
  • Putzfassade
  • Industriefassaden

Die Putzfassade unterscheidet sich zusätzlich in WDVS und normalen Putz auf Mauerwerk. Am häufigsten kommt Algenwachstum auf WDVS-Fassaden vor. Die Fassadenart kann in einigen Fällen über die infrage kommenden Reinigungsmethode entscheiden.

Die richtige Fassadenreinigung – verschiedene Reinigungsmethoden für unterschiedliche Hauswände

Es gibt verschiedene Reinigungsverfahren für Fassaden
 

  • Die Fassade kärchern ohne Chemie
  • Die Fassade kärchern mit Chemie
  • Nass-Sandstrahlverfahren
  • Trockeneisstrahlen
  • Jos-Strahlverfahren
  • Rotec-Heißdampfverfahren

Welche davon zum Einsatz kommt, ist vom Zustand Ihres Hauses abhängig und wie stark dieses verunreinigt ist. Bei einigen Hauswänden reicht einfaches kärchern ohne Chemie oder ein Trockeneisstrahlen. Andere profitieren von der Anwendung eines Hochdruckreinigers. Mithilfe des Hochdruckreinigers wird zunächst das Reinigungsmittel aufgebracht. Anschließend wird ebenfalls mit Hochdruck Wasser auf die Hauswand gespritzt, das die Wand vergleichsweise sanft sowie umweltschonend von den Verunreinigungen und dem Reinigungsmittel befreit. Bei diesem Verfahren kommen meistens keine Chemikalien zum Einsatz. Als Fachbetrieb in Berlin & Brandenburg fangen wir anschließend das Abwasser auf und entsorgen es umweltgerecht.

Die Art und Weise, wie eine Hausfassade verschmutzte, ist ebenfalls entscheidend dafür, welche Reinigungsmethode verwendet wird. Ein Algenbefall wird anders behandelt, als Spuren, die durch das stetige Abfließen von Regenwasser entstehen. Wichtig ist, dass die Hausfassade nicht beschädigt ist, und keine Schwermetalle und andere Schadstoffe freigesetzt werden können.

Manchmal ist im Vorfeld unklar, welches Reinigungsverfahren am besten funktionieren wird. Daher werden oftmals im Vorfeld kleine Testflächen definiert, auf der die Verfahren zum Einsatz kommen. Anschließend können die verschieden behandelten Flächen miteinander verglichen werden. 

So funktioniert die Reinigung einer Fassade

Oftmals werden zur Fassadenreinigung ein Gerüst und/oder eine Hebebühne aufgebaut. Das ist nicht nur kostspielig, sondern sieht auch von weitem unschön aus. Mieter könnten zudem eine Mietminderung fordern, wenn dadurch das Leben in der Immobilie eingeschränkt wird, weil beispielsweise der Balkon für diese Zeit nicht mehr benutzbar ist. Eine Alternative zu dem schweren Gerät bietet die Seilklettertechnik, die wir bei colourclean in Berlin & Brandenburg verwenden. Diese Methode der Reinigung spart daher Zeit und Geld.

Teilen!
Ok

Hinweis: Wir setzen Cookies ein. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit diesem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen